More

    Reisen als ethisches Dilemma

    Wenn du jedes Jahr bis 5 Länder vom Charakter und Menschenrechtsgedanken von der Bucketlist streichen solltest, hast du erstens bald nichts mehr für die 1000 Places before you die, und bist, im ständigen Infight mit deiner Sehnsucht, all dem Gezerre des Overthinkings hilflos ausgeliefert.

    Ein Land das Duterte wählt um dann mit Marcos Junior noch eins drauf zu setzen und das mehr K(lein)inder prostituiert als Deutschland, was eh schon schwer, man sieht, mindful heißt als einzige Lösung eine NGO zu gründen und als ewige Carola Rakete durch die Endzeit zu plantschen. Das wird dir auf Change Now noch um die Träumereien gekitzelt, hier ist trotzdem smart and slow Traveling und

    Genießen was übrig bleibt angesagt. Und manchmal versuchen nicht nur ein Schildkröteneier zu retten.

    Soma Islands

    Latest articles

    Related articles